Vita

  • DJ HendrikJahrgang 1976
  • 1995 Abitur am Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden
  • 1995/96 Zivildienst bei der GRÜNEN LIGA Sachsen e.V.
  • 1996-2000 Studium Medientechnik an der University of Applied Sciences Mittweida,
    Abschluss Diplom-Ingenieur;
    Thema der Diplomarbeit "Bluetooth - Komfortable Vernetzung über Kurzstreckenfunk"
  • 1998 - 2001 Angestellter bei der
    Network Kommunikationssysteme GmbH, Dresden
  • seit 2000 Inhaber der SYNTOS Medien Dresden, Internet- & IT-Dienstleistungen mit den Bereichen:
    • Computer & IT
    • Webhosting
    • Webdesign
    • Printdesign
  • seit 2001 Projektingenieur bei der Volkswagen AG Wolfsburg, Bereich After Sales, Abteilung Fahrzeugdiagnose
  • seit 1996 Inhaber des SSH Party-Team, Mobile Discothek und Veranstaltungsservice, mit den Zweigen:
    • Mobile Discothek
    • Discjockeys
    • Ton- und Lichttechnik
    • Künstlervermittlung
    • Kinderanimation
    • Karaoke
    • Single-Party
    • Gastronomie
    • Eventmanagement

Berufsverband Discjockey e.V.

  • seit 2004 Mitglied im Berufsverband Discjockey e.V. (BVD e.V.)

    Der BVD e.V. ist mit über 1.000 Mitgliedern der größte Zusammenschluss von Discjockeys in Deutschland. Er bietet neben günstigen Einkaufskonditionen bei den Partnern, der Tonträgerbemusterung, dem 6 x im Jahr erscheinenden dj-magazin und den BVD e.V. Charts dj top 100 vor allem auch den Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit zwischen den Mitgliedern auf regionaler Ebene.
  • seit 2008 Mitglied des Bundesvorstands des BVD e.V.,
    Ressort Internet & Neue Medien
  • seit 2009 Regionalrepräsentant im BVD e.V. für die Regionen Sachsen und Südbrandenburg

Seminare & Qualifikationen

  • Sachkundige Aufsichtsperson in Versammlungsstätten
    nach §15 BGV-C1 (2011)
  • Laserschutzbeauftragter nach §5 OStrV (2011)
  • Moderation für Discjockeys (2008)
  • Wirken mit der Stimme (2008)
  • DJ-Führerschein (2007)
  • Moderation von Besprechungen (2007)
  • Rhetorik - die Macht der Worte (2004)
  • DJ-Lehrgang in der Discothek „FUN & Lollipop“ Dresden (1997)

Sprachen

  • Englisch (fließend) - englischsprachige Moderationen möglich
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Russisch (Grundkenntnisse)

Hobbies

  • Snowboard fahren
  • Websdesign (HTML, CSS, PHP, mySQL)
  • Tanzen (Discofox, Rumba, Cha-Cha, ...)
Impressum